Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
Unsere aktuellen Magazine
zum Durchblättern

 

Empfehlungen

    Veranstaltungskalender


    Firmengeschichte

    Buchhandlung Ennsthaler
    Stadtplatz 26 / 4400 Steyr
    buchhandlung@ennsthaler.at
    Tel: +43/7252/52053-10

    Kundalini Yoga für werdende Mütter
    Der liebevolle Begleiter für Schwangerschaft und Geburt

    von Gurmukh

    Taschenbuch
    280 Seiten; 241 mm x 162 mm
    2020 Kamphausen; Theseus
    ISBN 978-3-95883-422-4

    24.70 EUR (inkl. USt.) 
    versand- oder abholbereit in 48 Stunden



    Langtext
    Gurmukh, international bekannte Lehrerin des Kundalini Yoga, bietet hier werdenden Müttern wertvollen Rat, Information und Inspiration für eine bewusste Schwangerschaft, für die Geburt und die ersten Monate mit dem Baby. Auf ihre kluge, kraftvolle und humorvolle Art führt sie so durch jede Phase der Schwangerschaft.

    Schritt-für-Schritt-Anleitungen mit Illustrationen, bewährten Techniken, Meditationen und Übungen aus dem Kundalini Yoga machen dieses Praxisbuch zu einem unersetzlichen Begleiter für werdende Mütter.

    Biografische Anmerkung zu den Verfassern
    Gurmukh
    Gurmukh (= "die über alle Ozeane hinweg Tausenden von Seelen hilft") ist seit über 40 Jahren Kundalini Yogalehrerin; die Gründerin der Yogazentren Golden Bridge in Los Angeles und New York ist international bekannt und war langjährige Schülerin von Yogi Bhajan. Es ist ihre Mission, die Weisheit des Kundalini Yoga für alle zugänglich zu machen und in speziellen Kursen für Schwangere vor allem den Frauen dieses Wissen und das Vertrauen in die eigene Kraft zu vermitteln. Sie war über viele Jahre Yogalehrerin vieler Stars, wie z. B. Cyndi Crawford und Gwyneth Paltrow, und hat auch diese während ihrer Schwangerschaften begleitet.


    Schlagworte