Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
Unsere aktuellen Magazine
zum Durchblättern

 

Empfehlungen

    Veranstaltungskalender


    Firmengeschichte

    Buchhandlung Ennsthaler
    Stadtplatz 26 / 4400 Steyr
    buchhandlung@ennsthaler.at
    Tel: +43/7252/52053-10

    Mein Hund, das rote Sofa und ich
    Artgerechte Hundeerziehung

    von Elisabeth J. Koch

    Taschenbuch
    128 Seiten; 14 SW-Abb.; 210 mm
    2008 Ennsthaler
    ISBN 978-3-85068-782-9

    12.90 EUR (inkl. USt.) 
    führen wir nicht mehr



    Langtext
    Tipps einer Tierpsychologin zum Wohlbefinden für Ihren Hund

    "Mein Hund folgt einfach nicht, wenn ich ihn rufe."
    "Meine Hündin zerbeißt seit einiger Zeit alle Schuhe, die sie finden kann."
    "Ich traue mich kaum noch, meinen geliebten Vierbeiner auszuführen, er greift alle anderen Hunde an."
    "Er zieht so schrecklich an der Leine."

    Welcher Hundehalter kennt sie nicht, die Sorgen und Nöte, die den Alltag mit unseren Vierbeinern immer wieder überschatten?

    Doch es gibt Abhilfe: Elisabeth Johanna Koch, Tierpsychologin für Katzen, Hunde, Pferde, Vögel und Kleinsäuger zeigt uns mit diesem Ratgeber neue, gangbare Wege auf. Bekannt auch aus Rundfunk und Fernsehen hat sie auf vielfachen Wunsch dieses Buch geschrieben. Zu ihr kommen Menschen, die meist schon viel ausprobiert haben und ratlos sind, denn ihre Hunde bellen, beißen, jagen, wildern, zwicken, sind aggressiv und vieles mehr. Versuche, die Probleme z. B. mit Leckerlis oder Schimpfen zu lösen, sind gescheitert.

    Lesen Sie, wie Hundeerziehung sein sollte, damit sie für uns u n d unsere Hunde verständlich ist. Die Folge: ein friedliches und glückliches Miteinander!


    Schlagworte