Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 


 

Empfehlungen

    Veranstaltungskalender


    Firmengeschichte

    Buchhandlung Ennsthaler
    Stadtplatz 26 / 4400 Steyr
    buchhandlung@ennsthaler.at
    Tel: +43/7252/52053-10

    Indien - lockende Ferne
    Max Reisch und Herbert Tichy - erstmals mit dem Motorrad am Landweg nach Indien - 13000 km im Jahre 1933 durch den Balkan, die Türkei, Syrien, Irak, Persien und Belutschistan nach Indien

    von Max Reisch

    Hardcover
    228 Seiten; inkl. 52 Seiten Bildteil; 240 mm
    2013 Ennsthaler
    ISBN 978-3-85068-131-5

    29.90 EUR (inkl. USt.) 
    Sofort verfügbar oder abholbereit



    Langtext
    1933 startete Max Reisch mit seinem Begleiter Herbert Tichy zur schwierigsten Rundfahrt seines Lebens: 13.000 km Pionierfahrt nach Indien. Was die beiden auf ihrer Motorradfahrt erlebten, welche Pannen sie auf ihrem Weg durch die Wüste ereilten, die Tage der Mühe und des Leids und die des Glücks, als nach manchem Abenteuer das Ziel erreicht und die Aufgabe bewältigt war, erzählt hier der Autor in einer unbeschwerten Weise, oft heiter, manchmal auch selbstkritisch.
    Neuauflage anlässlich des 70-jährigen Jubiläums dieser Indien-Reise.
    Dieses Buch wird alle, die eine sportliche Leistung schätzen und Freude an der Schilderung einer traumhaften Reise durch den Orient haben, in den Bann ziehen. Dazu tragen die Landkarten und viele Fotos von dokumentarischer Stärke bei.


    Schlagworte